Funnel Swirl -zweiter Versuch

Heute habe ich mal wieder Sturmfrei und mich wieder an der Trichter-Technik probiert. Alles war genaustens geplant. Meine beiden Ladies haben sich die Farben ausgesucht. Lila und Rosa *g* wie könnte es anders sein, bei so kleinen Lillifee-Fanatikerinnen. Da der Plan war das Ganze heute mal mit 3 Farben zu versuchen, hab ich mir Weiß dazu ausgesucht. Beim Duft war ich mir in der Planungsphase lange nicht wirklich sicher… Nach dem Durchforsten der PÖ-Kiste fiel meine Wahl dann auf Waldhimbeer, passt meiner Meinung nach ganz gut zu den Farben ;)

Dann ganz in Gedanken, nach einen netten Telefonat mit Sannyas, trat ich zum 2. Versuch Trichter- Technik an. Alles lief nach Plan, Leim geteilt, gefärbt…. und ooohhh Schreck!… fällt mir auf, dass ich die Blockform noch gar nicht zusammen geschraubt hab *grummelz* Das also in Windeseile nachgeholt. Ein Glück war das PÖ noch nicht drin und der Leim war durch das Telefonat schöön kalt. Er wartete in der Zeit ganz Artig ohne schon andicken zu wollen*puuh* Das zum Thema Planung *gg*

Naja, danach gings dann geordnet weiter :)

Den Leim wie beim 1. Versuch abwechselnd durch den Trichter eingefüllt und nicht schlecht gestaunt, dass ich diesmal überhaupt nix von “Kreisen” auf der Oberfläche erkennen konnte, obwohl ich ja Wohlweißlich das Trichterende abgesägt hatte:
versuch-trichter-2.jpg

Der Leim der auf dem Bild nu so grün ausschaut, soll in Wirklichkeit ja mal lila werden….

Nun ja, gibt wohl wieder eine Überraschung morgen… Hoffentlich keine ganz so schlechte.

3.9.08

Heute morgen dann wirklich ein Schreck, beim ersten Blick in die Seifenform… die Seife ist immer noch grün… :( Nach der ersten Schreck-Sekunde, bemerke ich, dass sie noch recht warm ist, sie gelt also noch. Dann also schnell die Isolation wieder drum und weiter warten… (ist ja nicht grad meine Stärke, mich zu gedulden)

zwei Stunden später:

versuch-trichter3.jpg
…nicht schön, aber selten *g*… sie ist immer noch warm und hat nun auch noch ein paar Perlen Flüssigkeitsauflage gebildet *grummelz*

Also besser weiter in Ruhe lassen…

Weitere zwei Stunden später… die Ungeduld wächst…

versuch-trichter-3.jpg
Am Tageslicht, sieht man jetzt schon deutlicher, dass das grün doch noch ein bissi lila werden mag. Sie ist immer noch warm… Ich möcht glaub gar nicht wissen, wie der Teil mit dem Titandioxid nu aussieht….

Die Auflagerungen sind ein Glück wieder eingezogen.

Die Isolierung ist nu ab und ich lass sie noch bis nach dem Mittagessen abkühlen… Schlimmer kanns eh nimmer werden, oder?

Jetzt aber nun das Ergebnis des zweiten Versuchs:

trichter-versuch-seife.jpg

trichter-versuch-seife1.jpg

Naja..naja.. mein Fazid des Versuchs: Die Technik konnte meiner Meinung nach etwas  verbessert werden, die Farben etsprechen nicht meiner Vorstellung.

One Response to “Funnel Swirl -zweiter Versuch”

  1. Anemone Says:

    Vielleicht (noch) keine Lieblingsfarben, aber das Muster ist doch einfach Klasse geworden!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.