Archive for the ‘Allgemein’ Category

Winterzeit

Sonntag, Dezember 12th, 2010

Lissi wünscht allen die meinen Blog noch artig verfolgen, eine schöne Adventszeit und Vorweihnachtszeit!

Wer schon gedacht hatte Lissi währe schon im Winterschlaf, der hat wohl nicht richtig unter die Papierschnipsel geschaut…
Image and video hosting by TinyPic

…ganz vorsichtig weiter schauen…
Image and video hosting by TinyPic

Das ist unser Igelkind, was da so pieksig aus den Schnipseln schaut. Seit ca zehn Tagen schläft es ganz Behaglich in seinem Nest. An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass es sich bei den Schnipseln um eine freundliche Spende der Firma L.E.A. Pflegedienst GmbH handelt ;-)

das Igelkind kam Mitte November mit 173 gr. zu uns und futterte sich nach dem Tierarztbesuch auf Stolze 413gr. Leider war es aufgrund der Wetterlage nicht mehr möglich das Igelchen wieder rauszulassen. Nun schläft es und Benno ist froh, dass er von seinem Futter erstmal nix mehr Spenden muß ;-)

Meine Weihnachtsmarktsaison ist beendet und jetzt werde ich mich wohl erstmal an das ganze TO-DO machen, was sich so angehäuft hat. Unteranderem wird Lissi sich an KOH- Verseifung wagen… also mal gespannt Abwarten, was sich hier so in den nächsten Tagen tun könnte. :-)

Viele Liebe Grüße eure Lissi

Presseartikel

Samstag, Oktober 23rd, 2010

Na sowas! Da ist der Artikel über meine Seife auf der Titelseite unserer Mittwochszeitung gelandet.

Aufmerksam auf meine Seife, wurde die Dame von der Zeitung auf unserem Gewerbefestival im Sommer. Wieder getroffen habe ich sie auf dem Herbstmarkt im Rahmen der Schlosskirmes in Erwitte.
Ein paar Tage später bimmelte dann mein Telefon…..

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

mmmmhhh…

Dienstag, Mai 18th, 2010

 

Die Legende von der Erschaffung der Krankenschwester

Als der liebe Gott die Krankenschwester schuf, machte er bereits am 6. Tag Überstunden.
Da erschien ein Engel und sagte: “Herr, Ihr arbeitet aber lange an dieser Figur!”
Der liebe Gott antwortete: “Hast Du die lange Liste spezieller Wünsche auf der Bestellung gelesen?
- Sie soll als Mann und Frau lieferbar sein.
- Sie soll wartungsfrei und pflegeleicht, aber nicht aus Plastik sein.
- Sie soll Nerven wie Drahtseile haben und einen Rücken, auf dem sich alles abladen lässt
- Sie soll so zierlich sein, dass sie durch alle Engpässe durchkommt und sich trotzdem wohl fühlen kann.
- Sie muss fünf Dinge zur gleichen Zeit tun können und soll dabei immer noch eine Hand frei haben.”
Da schüttelte der Engel den Kopf und Sagte: ” Sechs Hände, das wird kaum gehen!”
“Die Hände machen mir keine Kopfschmerzen”, sagte der liebe Gott, “aber die Augen, die drei Funktionen gleichzeitig wahrnehmen müssen, bereiten mir schon eher Kopfzerbrechen:
- als erstes müssen diese Augen des Nachts durch die Wände sehen, damit eine Nachtwache 2 Stationen gleichzeitig betreuen kann.
- Als zweites soll die Schwester im Hinterkopf sehen, was man vor ihr verbergen will, was sie aber unbedingt wissen muss.
- Als wichtigste Funktion soll sie einen Patienten so ansehen können, dass er merkt: ?sie versteht mich und sie ist für mich da? ohne dass sie ein Wort sprechen muss”
Der Engel zupfte ihn leicht am Ärmel und sagte: ” Geh schlafen Herr, und macht morgen weiter.”
“Ich kann nicht”, sprach der liebe Gott, “ich habe bereits zu viel geschaffen um im jetzigen Moment die Arbeit unterbrechen zu können:
- Die Krankenschwester hat Freude an einem Beruf, der alles fordert und in dem sie Unmögliches möglich machen kann.
- Sie wird fast nie krank und wenn, dann heilt sie sich selbst.
- Sie kann bereits begreifen, dass zwecks Haushaltssanierung Stellen gestrichen und Betten abgebaut werden müssen.
- Zur Effizienzsteigerung übernimmt sie Zusatzaufgaben.
- Sie hält es aus, dass ihre Meinung bei politischen Entscheidungsträgern auch künftig wenig Einfluss hat.
- Sie ist fähig dem Lohndruck standzuhalten und ist dafür, ihren Patienten zuliebe, weiterhin offen für den uneingeschränkten Ausbau der Spitzenmedizin.
Der Engel ging langsam um das Modell der Schwester herum. “Das Material ist zu weich”, seufzte er.
“Aber dafür zäh”, entgegnete der liebe Gott, “Du glaubst gar nicht, was es alles aushält!”
“Kann sie denken?”
“Nicht nur denken, sondern urteilen und Kompromisse schließen”, sagte der liebe Gott.
Schließlich beugte sich der Engel vor und fuhr mit dem Finger über die Wange des Modells. “Da ist ein Leck”, sagte er. “Ich habe Euch ja gesagt, Ihr versucht, zu viel in das Modell hineinzupacken”.
“Das ist kein Leck, das ist eine Träne!”
“Und wofür braucht es eine Träne?”
“Sie fließt bei Freude, Trauer, Enttäuschung, Schmerz und Verlassenheit”, sagte der liebe Gott versonnen, “die Träne ist das Überlaufventil!”

Verfasser unbekannt
an die heutige Zeit angepasste Version

 

 

 

 

In diesem Sinne-> ich lebe noch!! :-)

 

 

 

 

Sonntag

Sonntag, Januar 24th, 2010

Heute am Hochheiligen Sonntag, hat Lissi Fenster geputzt ;-)

Irgendwie ist ja immer was Anderes und ich komm  in der Woche einfach zu nix und wieder nix- also muß der Sonntag für Hausarbeiten herhalten…

Meine Putzaktion ist direkt einem kleinen Spatz fast zum Verhängnis geworden. Meine Fenster sind wohl so sauber geworden, dass der kleine Geselle die Scheibe net gesehen hat und ungebremst davor geflogen ist.

Hier ist das Spätzchen- noch völlig benommen von seinem Crash

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Aber allen Tierfreunden zur Erleichterung, hat er sich wieder berappelt und klagte beim Abflug  nur noch über ein wenig Kopfweh ;-)

So kamen meine Kiddis mal dazu einen Spatz ganz aus der Nähe zu betrachten und waren sichtlich erstaunt, dass auch Vögel Augenlider haben *smile*

Erwitter Markt 2010

Freitag, Januar 15th, 2010

Das Gewerbe Festival Erwitter Markt 2010 findet am 17. 07. 2010 statt und Lissi mischt ein bisschen mit ;-) *guckstduhier*

Das Gewerbefestival dienst der Wiederbelebung von Markt und Gewerbe in Erwitte.

Eingebunden in ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm eine Plattform
bieten für Ausstellung, Verkauf und Beratung.

Bereits 2009 haben die Veranstalter mit dem „Erwitter Markt 2009“
einen gelungenen Probelauf gestartet. Neben einigen Ausstellern konnten Bands
mit unterschiedlicher Zielgruppe, Modenschau und Tanzdarbietungen sowie eine
faszinierende Feuerschow als Rahmenprogramm geboten werden.Auch Imbiss und
Getränkestände sowie Aktionen für Kinder waren dabei.
Es soll wieder Leben auf den Erwitter Marktplatz und in den Erwitter (Einzel‐)
handel kommen.

2010

Freitag, Januar 1st, 2010

Ich wünsche allen Leser/Innen ein frohes neues Jahr!

 

Eure Lissi

4. Advent

Sonntag, Dezember 20th, 2009

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs einen schönen und friedlichen

4. Advent.

advent00044.gif

Vielen Dank an all die treuen Leser/Innen, die trotz momentanem Mangel an neuen Beiträgen, meinen Blog weiterhin Besuchen!!

eure Lissi

Blümchens…

Dienstag, November 3rd, 2009

…für Lissi

straus.jpg

Ich freu mich!

kleines Lebenszeichen

Dienstag, September 1st, 2009

Lissi lebt noch ;) auch wenn ich es leider leider im Moment nicht wirklich schaffe meinen Blog auf dem Laufenden zuhalten.

Irgendwie ist meine Freizeit, in der ich für mein Leben gern blogge sehr rar geworden- was aber net heißt, dass ich meine kleine Firma nicht aufrecht erhalte!! Ich mein so in den späten Abendstunden siedet es sich ja auch ganz gut… stelle ich mal als Behauptung in den Raum. Es soll ja Leute geben, die behaupten Wasser fließe Bergauf -das mal mit einem wink @ Thomas. Aber nu…

Ein bisschen hat Lissi ja doch erlebt, in der Zwischenzeit…

…da war ich auf  Tuchfühlung mit schläferigen Mitzen

stuckenbrock.jpg

…  Prinzen retten

frosch.jpg

…neue Seifchens machen- allerdings hab ich aktuell keine Pics auf der Cam. Die Bilder werde ich euch Nachreichen, sobald wir mal wieder gut Lichtverhältnise haben zum knipsen. Eins kann ich schon mal verraten- es gibt ein ganz neues herbstliches Seifenkind…

… und dann noch diese Begebenheit *lach* ;)

“wollen Rose kaufen?”

rosen.jpg

Ist schon witzig wie gut diese Rosen-Leuts wechseln können…

Sodele, dass war mal wieder das Neuste von hier.

Eure Lissi

green

Montag, August 10th, 2009

Mal wieder was in Grün.

Ein frisches Seifenkind mit Sheabutter und Mandelöl.

green-soap.jpg

Ich mach mich im Moment weiterhin noch etwas rahr hier in meinem Blog. Ich habe doch recht viel um die Ohren im Moment. *sorry* Ich gelobe aber baldige Besserung.

Hier findet ihr einen der Gründe, für meine doch recht knappe Zeit

*klicks*

Auch unsere Baustelle hat sehr viel Zeit und Kraft gekostet, aber die ist jetzt so gut wie fertiggestellt *freu*

garten31.jpg

…und einmal die Treppe im Portrait ;)

garten6.jpg

*jammm*

Sonntag, Juli 26th, 2009

Schaut zum Anbeißen aus, was? *g*

Duftet auch zum Anbeißen….

soap-medley-braun-hell.jpg

Gestern habe ich entdeckt, dass ich getagged wurde…

Guckst du hier her kommt der “Kettenbrief ” ->  Tini

Ich soll also 7  Sachen über mich schreiben, die ihr noch nicht von mir wisst *grübelt* und den tag an 4 Blogger weitergeben…

1. Lissi hat im Moment einen Ohrwurm -> (jetzt sollte hier nen link rein *hmpf* aber unser Dorf WLan-Netz läuft mal so überhaupt nicht - hole ich nach!)

Der Link

2. Im größten Stress, gelingen mir die schönsten Seifen

3. Wenn ich mal geschminkt bin, macht das meine Frisöse, da ich das so überhaupt nicht kann.

4. Ich esse keine Erbsen und Bohnen, auch mit Leberwurst und Bockwurst kann man mich jagen. Eintopf hab ich mir in meiner Kindheit sowas von Leid gegessen- mag ich auch nicht mehr essen. *schüttel*

5. Ich hab 2 jüngere Brüder und zwei jüngere Schwestern

6. Im richtigen Leben bin ich examinierte Krankenschwester

7. Mein ständiger Begleiter ist mein Handy, ich “simse” für mein Leben gerne.

Ich gebe weiter an:

Corrie

Nadja

Wolkenseifen

Vroni
Viel Spaß damit ;)

Neue Mitbewohner

Sonntag, Juli 12th, 2009

Öfter mal was Neues ;)

Seit einigen Tagen haben wir unseren Zoo mal wieder vergrößert.

Meine Chaoszwillis wollten ja am liebesten Frösche beobachten in meinem Aquarium.

Da Frösche im Aquarium ja bekanntlich eher kompliziert in der Pflege etc. sind und mein Aquarium net die erforderlichen Rahmenbedingungen bietet, haben wir uns letztendlich für zwei Apfelschnecken entschieden. So haben sie zusätzlich zu dem Fischbesatz, noch was anderes zum Beobachten.

Die Namen sind eher Gewöhnungsbedürftig für so Apfelschnecken *lach*

Mellas heißt Lillifee und Lenchens wurde Prinzessin getauft.

Hier also jetzt unsere neuen Mitbewohner, wie sie den Welsen ihren Gemüsespieß streitig machen ;)

aquarium-schnecken.jpg

Sommer

Montag, Juni 29th, 2009

*freu* der Sommer ist da!

Die Chaoszwillis haben heute den ersten richtig warmen Tag dieses Jahres gebürend begrüßt.

Kaum war der Schlauch im Becken, waren die beiden nimmer zu halten *lach*

sommer09.jpg

Soll ich euch verraten, wer heute fast im Stehen eingeschlafen ist?

Countdown läuft

Sonntag, Juni 28th, 2009

Zur Einstimmung - der Überschrittenen 50 Tage Zeitrechnung- bist zum Schützenfest in Berenbrock gab es Gestern schon mal eine kleine musikalische Einlage.

Trompeten- Solo für Chrissy und Anne -von Sammy

Die Qualität des Videos lässt absolut zu wünschen überig *hmpf* …. mein Handy kann das leider net besser und ich hab keinen Plan, wie ich das Video aufhellen kann.

Vielleicht findet sich ja einer, der es aufhellen kann und mir den Link in die Kommentare stellt???

Original Video - More videos at TinyPic

——————————————-

Allerlei

Montag, Juni 22nd, 2009

Als erstes gibts heute ein neues Seifchen zu sehen.

Nun ist auch die Seife “green tea” aus dem Dividor in die Blockform gewandert.

Ich denke, hier macht sie sich auch ganz gut. :)

An einem schönem Namen grübel ich noch.

grun-weis.jpg

Dann gibts Neues von der Baustellen-Front zu sehen.

Die Terrasse ist nun endlich keine Schotterpiste mehr *freu* die Chaoszwillis haben sie am Sonntag feierlich eingeweiht ;)
mum1.jpg

Selbst unsere Bank macht sich richtig gut auf der Terrasse… ;) Wenn man sich das Kreide- Graffiti  mal weg denkt, siehts doch schon ganz gemütlich aus.
moto_0301.jpg

Und dann gibts noch allerlei Tierisches zu sehen *g*

Große Augen hat das Eulenjunge gemacht, als es die Chaoszwillis sah… und die Zwillis genau so große Augen, als sie das unbekannte Wesen sahen ;)
moto_0296.jpg

Gestatten- das ist der Aky
moto_0294.jpg

moto_0295.jpg

Und zum Schluß noch eins, was ich einfach soo süß find…
mum.jpg

Noch schnell einen Gruß an die verschollene Patentante

Das war´s für heute.