erster Markt

*hibbel*

Heute ist der erste Auftritt meiner kleinen Firma auf einem kleinen Hobbymarkt in Esbeck. Alle Seifchens sind eingepackt und ausgezeichnet. Mein Kater der gesterigen Hochzeitsfeier ist weitestgehend bekämpft. Es war überigens eine spitzen Feier! Vielen Dank an Daniela und Tobias für die geselligen tollen Stunden bei euch!! Mit vielen gedrückten Daumen und noch ein bissi sehr wehen Füßen vom Tanzen, bis die Band nimmer spielt, gehts gleich los. Ich mein, Frauen sind schon komische Wesen *g* was zieht frau auch Hackel- Schuhe an, die außer schön aussehen und zum Anzug passen überhaupt nicht wirklich bequem sind ;)

Ich bin sehr gespannt, wie meine Produkte nun dort so ankommen werden.

Soo, völlig geschafft aber Glücklich bin ich wieder Daheim gelandet. Leider habe ich meine Cam vergessen *schnüff* und kann euch so kein einziges Bildchen einstellen :(

Die Seifen wurden richtig gut angenommen *freu*

Aber das aller Beste passierte mir doch glatt beim abbauen Image and video hosting by TinyPic Ich bekam ein Angebot, für einen Platz auf dem alljährlichen Lippstädter Weihnachtsmarkt um dort meine Seifen verkaufen zu können. Und das sogar noch an den heiß umkämpften Wochenenden des Marktes *freu*

Aber ein weiß ich genau, vor dem nächtem Markt muß ich unbedingt augeschlafen sein und mir nicht wie ein Teenie die Nacht um die Ohren schlagen, um nicht völlig geschafft Heim zu kommen.

One Response to “erster Markt”

  1. Tawo Says:

    Ich freu mich das deine Geschäfte so gut laufen.

    Dann bin ich ja mal gespannt, wie Dein Stand in Lippstadt aussehen wird. Ich kenne da einen, der ist auch ganz klein angefangen und ist jetzt auf jedem Markt zu finden - er nicht, aber seine Angestellten -.
    Vielleicht brauchst Du ja irgendwann mal jemanden, der Deine Produktion steuert…..

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.